Sie sind hier: BAU,- Dichtstoffe Bauwerksabdichtungen  
 BAU,- DICHTSTOFFE
Bauwerksabdichtungen
Balkon- und Terrassenabdichtung
DachFolie
Pool,- und Wasserbehälterabdichtung
Grundierungen
Abdichtbänder
Pistolen-Schaum-Kleber

FLÜSSIGFOLIEN FÜR INNEN UND AUSSEN

Flüssigfolie




Flüssigfolie

Isolbau Flüssigfolie

– flüssige 1-Komponenten-Dichtfolie/-Membran für den Innenbereich

– für keramische Belege

– für Nassräume wie Bad, Dusche, Waschraum, Keller, Küche etc.

– geeignet für den Einsatz mit Fußbodenheizung

– verbessert das Haftvermögen von Fliesenklebern

UNTERGRUNDART:

Zement- und Kalkzementputz, GK-Platten, Wände aus Beton, Ziegeln, Gipsblöcken und Porenbeton mit einer dünnen Mauerfuge, entsprechend ausgereifte Beton-, Zement-, Anhydrit-Fußböden, Holzwerkstoffplatten u ä.
UNTERGRUNDVORBEHANDLUNG:
Der Untergrund muss tragfähig, frei von Staub, losen Teilen und adhäsiven Mitteln sein.
Neuer Putz und Beton müssen gebunden und gereift sein.
Alte, schwach haftende und abblätternde Schichten entfernen.
Fehlstellen und Unebenheiten im Untergrund mit Spezialmörtel ausbessern.
Poröse, saugfähige und schwache Untergründe mit einem tiefeinwirkenden Grundierungspräparat Tiefengrund verstärken.
Dehnungs- und Arbeitsfugen, Fußboden- und Wandanschlüsse mit in die Folie eingelassenen Isolationsbändern bedecken.
In den Fußboden eingelassene Abläufe und Rohrdurchführungen sollen mit in die Masse eingelassenen Abdichtungsmanschetten versehen werden.

TECHNISCHE DATEN:
– Dicke einer einzelnen Schicht 0,6 – 0,8 mm
– Trocknungszeit einer Schicht 3-6 Stunden ( 3 Std. bei +20 Grad Celsius )
– Überrest der trockenen Masse ca. 60%
– Ergiebigkeit 0,7 – 1,0 kg/m2/Schicht
– Oberflächen- und Lufttemperatur 0 – 35°C
– Werkzeuge Quast, Bürste, Roller
– Lagerung und Transport Trockene, kühle Räume, Temp. Über 0°C
– Haltbarkeitsdauer (ab Herstellungsdatum) bis zu 12 Monaten
– Werkzeugreinigung Wasser
– Wasserdichtheit min. 0,3 MPa
– Streckung über 300%
– maximale Spannung ca. 1,0 MPa

LAGERUNG:
In trockenen und kühlen Räumen, in unbeschädigter und dicht verschlossener Originalverpackung bei einer Temperatur über 0°C aufbewahren.
Haltbar bis 12 Monate nach Herstellungsdatum. Vor Frost geschützt halten.

VERPACKUNGEN:
Kunststoffeimer: 1,2Kg, 4Kg, 7Kg, 12kg, 25kg.




Flüssigfolie Plus




Flüssigfolie Plus

Isolbau FlüssigfoliePlus

– flüssige 1-Komponenten-Dichtfolie/-Membran für den Innen- und Außenbereich

– für keramische Belege

– für Nassräume wie Bad, Dusche, Waschraum, Keller, Küche etc.

– für Balkone

– wasserabweisend

– verbessert das Haftvermögen von Fliesenklebern

UNTERGRUNDART:
Betonestrich, Zement- und Kalkzementputz, GK-Platten, Wände aus Beton, Silikatsteinen, Gipsblöcken und Porenbeton mit einer dünnen Mauerfuge, entsprechend ausgereifte Beton-, Zement-, Anhydrit-Fußböden, Holzwerkstoffplatten.

UNTERGRUNDVORBEHANDLUNG
Der Untergrund muss tragfähig, frei von Staub, losen Teilen und adhäsiven Mitteln sein.
Neuer Putz und Beton müssen gebunden und gereift sein.
Alte, schwach haftende und abblätternde Schichten entfernen.
Fehlstellen und Unebenheiten im Untergrund mit Spezialmörtel ausbessern.
Poröse, saugfähige und schwache Untergründe mit einem tiefeinwirkenden
Grundierungspräparat wie Tiefengrund oder Tiefengrund verstärken.
Dehnungs- und Arbeitsfugen, Fußboden- und Wandanschlüsse mit in die Folie eingelassenen Isolationsbändern bedecken.
In den Fußboden eingelassene Abläufe und Rohrdurchführungen sollen mit in die Masse eingelassenen Abdichtungsmanschetten versehen werden.

TECHNISCHE DATEN:
– Dicke einer einzelnen Schicht 0,6 – 0,8 mm
– Trocknungszeit einer Schicht 3-6 Stunden ( 3 Std. bei +20 Grad Celsius )
– Überrest der trockenen Masse ca. 60%
– Ergiebigkeit 0,7 – 1,0 kg/m2/Schicht
– Oberflächen- und Lufttemperatur 0 – 35°C
– Werkzeuge Quast, Bürste, Roller
– Lagerung und Transport Trockene, kühle Räume, Temp. Über +5°C
– Haltbarkeitsdauer (ab Herstellungsdatum) bis zu 12 Monaten
– Werkzeugreinigung Wasser
– Wasserdichtheit min. 0,3 MPa
– Streckung über 300%
– maximale Spannung ca. 1,0 MPa

LAGERUNG:
In trockenen und kühlen Räumen, in unbeschädigter und dicht verschlossener Originalverpackung bei einer Temperatur über +5°C aufbewahren.
Haltbar bis 12 Monate nach Herstellungsdatum. Vor Frost geschützt halten.

VERPACKUNGEN:
Kunststoffeimer: 1,2Kg, 4Kg, 7Kg, 12kg, 25kg.




Druckbare Version