Sie sind hier: BAU,- Dichtstoffe DachFolie  
 BAU,- DICHTSTOFFE
Bauwerksabdichtungen
Balkon- und Terrassenabdichtung
DachFolie
Pool,- und Wasserbehälterabdichtung
Grundierungen
Abdichtbänder
Pistolen-Schaum-Kleber

DACHFOLIE
 



Dachabdichtung

Isolbau Dach,- und Sockelfarbe, flüssige Polymermembran

– flüssige Polymermembran für Renovierungen
– 1-Komponenten-Präparat, verarbeitungsfertig
– UV-Strahlenbeständig
– auf Schweißbahnen, Bitumenmassen, Blechprofile, Dachziegeln, Beton etc. geeignet
– nicht brennbar
– erhältliche Farben: ziegelrot und grau (auf Anfrage andere Farben möglich)

UNTERGRUNDART:
Schweißbahnen aller Art, Bitumen-Beschichtungen, Blechdachziegel, Trapezbleche, Eternit, entsprechend ausgereifte Betondecken.

UNTERGRUNDVORBEHANDLUNG:
Dachschweißbahnen – müssen tragfähig, frei von Staub, losen Teilen und adhäsiven Mitteln sein. Alte, schwach haftende, brüchige und abblätternde Schichten entfernen. Fehlstellen mit Schweißbahngramenten ausbessern um eine ebene Oberfläche zu erreichen. Bei Eternitdächern Moos, Algen und Beschlag entfernen. Bei der Re i n i g u n g v o n As b e s t – kunststeindächern entsprechende Arbeits- und Umweltschutzvorschriften für die
Entsorgung von Asbestabfällen beachten. Mit Blechdachziegel oder Trapezblech bedeckte Dächer von losen Maleroberflächen reinigen, Korrosionsstellen entfernen und mit einem Antikorrosionsmittel behandeln. Aufnahmefähige Mineraluntergründe mit der Grundierlösung Tiefengrund; Holz- und Gipsuntergründe mit Tiefengrund vorbehandeln. Bitumenuntergründe, Blech, Schweißbahnen und andere nichtaufnahmefähigen Oberflächen mit einer DachFolie Dach-Wasser-Lösung im Verhältnis 1:5 behandeln

TECHNISCHE DATEN:
– Farbe ziegelrot, grau
– Dicke einer einzelnen Schicht 0,8 – 1,2 mm
– Trocknungszeit einer Schicht Bis zu 12 Stunden
– Anzahl der Schichten mindestens 2 (empfohlen 3)
– Überrest der trockenen Masse ca. 60%
– Ergiebigkeit ca. 0,8 – 1,2 kg/m2/Schicht
– Oberflächen- und Lufttemperatur +5 – 35ºC
– Werkzeuge Quast, Bürste, Roller
– Lagerung und Transport Trockene, kühle Räume,Temp. über +5ºC
– Haltbarkeitsdauer (ab Herstellungsdatum) bis zu 12 Monate.

LAGERUNG:
In trockenen und kühlen Räumen, in unbeschädigter und dicht verschlossener Originalverpackung bei einer Temperatur über +5*C aufbewahren.
Haltbar bis 12 Monate nach Herstellungsdatum. Vor Frost geschützt halten.

VERPACKUNGEN:
Kunststoffeimer: 4Kg, 7Kg, 12kg, 25kg.




 



 



 



 



Druckbare Version